Adler Neckargemünd 2 – SG Alt HD/KF Olympia Heidelberg 1

-

Zusammenfassung

Die 2. Mannschaft wollte sich gegen die Spielgemeinschaft aus Heidelberg für die Vorspielniederlage revanchieren. Allerdings geriet man von Beginn an in Rückstand und hatte große Probleme mit den Gästen mitzuhalten. Justin Stegmüller spielte sehr gut und erzielte 915 Kegel. Peter Gönner mit 881 und Andreas Wertenbruch mit 773 blieben allerdings unter ihren Möglichkeiten. Zur Halbzeit lag man dann mit insgesamt 47 Kegel im Rückstand. Beim Schlusstrio war das Spiel dann ganz schnell zugunsten der Gäste entschieden. Die Heidelberger begannen sehr stark und konnten ihren Vorsprung deutlich vergrößern. Manfred Albrecht zeigte mit 908 eine gute Leistung, während Heinz Odenwald mit 883 und Mike Wähler mit 866 nicht ganz überzeugen konnten. Durch diese Niederlage verpasste der SKC Adler den Sprung an die Tabellenspitze und hat nun deutlich geringere Chancen auf die Meisterschaft.

SKC Adler Neckargemünd 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Stegmüller, Justin6013144915
Görner, Peter61526611881
Wertenbruch, Andreas61525817873
Odenwald, Heinz6032806883
Albrecht, Manfred6222868908
Wähler, Mike57329315866
Gesamt36291697615326

SG Alt HD/KF Olympia HD 1

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Kliemann, Daniel6313086939
Waldecker, Lukas6012989899
Maier, Ralf59628213878
Glatting, Benjamin6172956912
Hambeck, Thomas6253102935
Knauer, Hans-Joachim6082776885
Gesamt36781770425448