SG 80/Kurpflaz/NS Plankstadt 2 – Adler Neckargemünd 2

-

Zusammenfassung

Auch die 2. Mannschaft spielte in Plankstadt gegen die SG 80/Kurpfalz/NS 2 und war in diesem Spiel favorisiert. Von Beginn an konnte man dann auch in Führung gegen und das Spiel relativ gut kontrollieren. Dennis Ries mit 913 und vor allem Andreas Wertenbruch mit 931 spielten gute Ergebnisse. Auch Heinz Odenwald bot mit 892 eine akzeptable Leistung. Zur Halbzeit betrug die Führung des SKC Adler 93 Kegel. Beim Schlusstrio zeigte Manfred Albrecht mit 951 Kegel eine herausragende Leistung. Sebastian Sandritter mit 886 und Justin Stegmüller mit 888 blieben zwar etwas unter ihren Möglichkeiten, spielten aber insgesamt doch recht gut. Die Gastgeber konnten am Ende etwas aufholen, ohne jedoch am Sieg für den SKC Adler noch etwas ändern zu können.

SG 80/Kurpfalz/NS Plankstadt 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Lederer, Klaus63123321864
Schröder, Kurt6102688878
Brose, Hanspeter60929210901
Kaiser, Michael59728613883
Engelhard, Achim6153258940
Rausch, Reiner65428011934
Gesamt37161684715400

SKC Adler Neckargemünd 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Ries, Dennis6023116913
Odenwald, Heinz60628610892
Wertenbruch, Andreas65028116931
Stegmüller, Justin60828017888
Albrecht, Manfred6213308951
Sandritter, Sebastian61327310886
Gesamt37001761675461