SKC Hugsweier 1 – SKC Adler Neckargemünd 1

-

Zusammenfassung

Die 1. Mannschaft fuhr mit einigem Respekt zum Auswärtsspiel nach Hugsweier. Trotz der deutlichen Niederlage im Vorjahr wollte man diesmal in Hugsweier die Chancen aber besser nutzen und den Südbadenern ein gutes Spiel bieten.

Beim Startpaar konnte man zunächst sogar kurzfristig in Führung gehen. Dann aber waren die Gastgeber deutlich besser und bestimmten das Spiel. Sowohl Erich Schmiederer mit 910, als auch Sascha Janisch mit 914 spielten gute Ergebnisse. Dies reichte jedoch nicht aus und so konnten die stark spielenden Hugweierer mit 94 Kegel in Führung gehen. Beim Mittelpaar war das Spiel dann ausgeglichen. Sebastian Sandritter spielte 885 und Sascha Heinisch zeigte mit 950 eine sehr gute Leistung. Der Rückstand des SKC Adler verringerte sich auf 88 Kegel. Beim Schlusspaar war dann der SKC Hugsweier wieder die bessere Mannschaft. Denis Ries mit 914 und Hans-Jürgen Ries mit 900 konnten mit ihren Gegenspielern nicht mithalten und mussten weiter Kegel abgeben. Am Ende gewann die favorisierte Mannschaft aus Hugsweier verdient dieses Spiel.

SKC Hugsweier 1

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Schmid, Florian6573323989
Längin, Ulrich6263064932
Riedel, Edgar60424012844
Mutschler, Timo6183673985
Braun, Karl-Heinz6403383978
Graser, Uwe6343451979
Gesamt37791928265707

SKC Adler Neckargemünd 1

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Schmiederer, Erich61629411910
Janisch, Sascha6372806917
Sandritter, Sebastian62226312885
Heinisch, Sascha6363141950
Ries, Hans-Jürgen6102907900
Ries, Dennis6073073914
Gesamt37281748405476