Alpha/Fort. Viernheim 1 – SKC Adler Neckargemünd 3

-

Zusammenfassung

Die 3. Mannschaft des SKC Adler musste im neugeschaffenen Bezirk Nord in der Staffel 6 gegen Alpha/Fortuna Viernheim 1 antreten. Aufgrund von Personalmangel konnte man nicht in Bestbesetzung antreten. Zu Beginn konnte der SKC Adler gut mithalten. Dies lag vor allen an Andreas Valenca der mit 455 Kegel eine hervorragende Leistung bot. Sein Mitspieler Michael Löffler kam nicht gut zurecht und spielte schwache 353 Kegel. So lagen die Gastgeber nach dem Startpaar knapp mit 6 Kegel in Führung. Beim Schlusspaar war das Spiel dann schnell entschieden. Neuzugang Felix Feige musste nach 10 Kugeln verletzungsbedingt aufgeben und es war kein Ersatzspieler beim SKC Adler vorhanden. Dies war dann die Entscheidung in diesem Spiel. Da nutze auch das gute Ergebnis von Rolf Schall mit 416 Kegel nichts mehr.

Alpha/Fort. Viernheim 1

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Jeck, Roland3049515399
Kunkler, Oliver2991164415
Reinhardt, Jürgen-Heinz2981420440
Waiblinger, Ralf2631009363
Gesamt1164453281617

SKC Adler Neckargemünd 3

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Valenca, Andreas3061497455
Löffler, Michael2639017353
Feige, Felix390039
Schall, Rolf30211414416
Gesamt910353381263