SG GH/GW Pfaffengrund – SKC Adler Neckargemünd 2

-

Zusammenfassung

Gegen den Tabellenführer GH/GW Pfaffengrund 1 bot die 2. Mannschaft des SKC Adler eine sehr gute Leistung und war den Pfaffengrunder lange Zeit ebenbürtig und musste sich nach einem spannenden Spiel nur recht knapp geschlagen geben.

Die Begegnung begann für den SKC Adler recht vielversprechend. Rolf Feige mit guten 431 und vor allen Jürgen Michelbach mit sehr guten 453 konnten die erfolgsgewohnten Gastgeber überraschen und einen Vorsprung von 12 Kegel erspielen. Beim Mittelpaar zeigte Daniel Zwicker weiter aufsteigende Form und bot mit 446 ein sehr gutes Ergebnis. Andreas Valenca kam leider nicht gut zurecht, spielte unsicher und kam nur auf 387 Kegel. Nun lag der SKC Adler mit 9 Kegeln im Rückstand, aber das ließ noch  alle Möglichkeiten offen. Beim Schlusspaar verteidigten die Gastgeber ihren Vorsprung mit guten Leistungen und konnten diesen sogar noch etwas ausbauen. Sebastian Sandritter mit 425 und Dennis Feige mit 405 spielten zwar akzeptable Ergebnisse, konnten aber die Niederlage für den SKC Adler nicht verhindern.

SG GH/GW Pfaffengrund

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Seigerschmidt, Diana2711422413
Baumert, Volker3171429459
Baumert, Claudia291949385
Rein, Wolfgang3091604469
Schuster, Sven29211810410
Charchour, Nicole3141387452
Gesamt1794794412588

SKC Adler Neckargemünd 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Michelbach, Jürgen3181358453
Feige, Rolf2981337431
Valenca, Andreas28410311387
Zwicker, Daniel31812812446
Sandritter, Sebastian31211311425
Feige, Dennis2911148405
Gesamt1821726572547