SKC Adler Neckargemünd 1 – SKC Edingen-Neckarhausen 1

-

Zusammenfassung

Der SKC Adler zeigte gegen den Tabellenführer aus Edingen die bisher beste Saisonleistung und hätte in einem sehr spannenden Spiel sogar gewinnen können.

Beim Starttrio ging zunächst der SKC Adler leicht in Führung. Da jedoch Erich Schmiederer sehr schwach spielte und gegen Mike Wähler ausgewechselt wurde, konnten die Edinger sich einen kleinen Vorsprung erzielen. Ralph Michelbach mit 917 und Oliver Fischer mit 955 zeigten sehr gute Leistungen und konnten das Spiel weiter offen gestalten. Zur Halbzeit gab es für den SKC Adler einen kleinen Rückstand von 26 Kegel. Nun wurde das Spiel richtig spannend. Zwar sah es beim Schlusstrio zunächst so aus als könnten die Edinger ihren Vorsprung leicht ausbauen, aber die Adler-Spieler kämpften sich immer wieder heran. Sebastian Sandritter begann recht schwach, steigerte sich aber dann noch auf 861Kegel. Robert Schön konnte seine gute Form bestätigen und erzielte 888 Kegel. Tagesbester war wieder einmal Matthias Beichert, der überragende 970 spielte. So war das Spiel bis zu den letzten Kugeln sehr spannend. Die Gäste aus Edingen konnten aber ihren knappen Vorsprung verteidigen. Die Mannschaftsleitung des SKC Adler macht  Hoffnung für den weiteren Saisonverlauf.

SKC Adler Neckargemünd 1

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Schmiederer, Erich 271643335
Michelbach, Ralph5983199917
Fischer, Oliver6193363955
Beichert, Matthias6323383970
Sandritter, Sebastian60126012861
Schön, Robert60927910888
Wähler, Mike 31616817484
Gesamt36461764575410

SKC Edingen-Neckarhausen 1

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Reutemann, Heiko62929212921
Ridinger, Daniele5983038901
Beck, Patrik5943026896
Hambitzer, Steffen64630810954
Reinle, Lucas62522817853
Manges, Volker62429310917
Gesamt37161726635442