SKC Adler Neckargemünd 1 – TV Unterlenningen 1

-

Zusammenfassung

Gegen den TV Unterlenningen hatte man den bisher einzigen Saisonsieg erspielen können. Nun wollte man auch das Heimspiel gewinnen und auch endlich mal wieder ein gutes Mannschaftsergebnis erzielen.

Zwar verlief die Begegnung am Anfang recht ausgeglichen, aber der SKC Adler hatte doch einige Probleme. Manfred Albrecht begann wieder sehr unsicher und wurde früh gegen Mike Wähler ausgewechselt. Dieser spielte sehr gut und so kam beide noch auf 866 Kegel. Auch Sebastian Sandrittter kam nicht gut zurecht. Nach wechselhaftem Spiel erzielte er lediglich schwache 840 Kegel. Lediglich Erich Schmiederer zeigte beim Starttrio mit 884 Kegel eine gute Leistung, Die Gäste nutzten dann auch die Schwächen des SKC Adler aus und konnten zur Halbzeit deutlich mit 114 Kegel in Führung gehen.
Beim Schlusstrio gelang es dem SKC Adler zunächst den Rückstand etwas zu verkürzen. Im weiteren Spielverlauf waren dann aber die Unterlenninger wieder die bessere Mannschaft und bauten ihren Vorsprung wieder aus. Ralph Michelbach mit 872 und Robert Schön mit 878 konnten nicht ganz überzeugen, während Matthias Beichert mit herausragenden 953 Kegel die Tagesbestleistung erzielte. Die Unterlenninger waren aber spielerich deutlich besser und gewannen dies Spiel verdient.

SKC Adler Neckargemünd 1

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Albrecht, Manfred 144446188
Sandritter, Sebastian60423617840
Schmiederer, Erich60927512884
Beichert, Matthias6153386953
Michelbach, Ralph61325817872
Schön, Robert5812977878
Wähler, Mike 4502284678
Gesamt36161676695293

TV Unterlenningen 1

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Breunle, Ingo59827312871
Merkl, Herbert62627112897
Hoi, Simon6173192936
Deuschle, Joachim6203273947
Bühler, Felix59729315890
Reichersdörfer, Jürgen63729513932
Gesamt36951778575473