SKC Adler Neckargemünd 1 – VKC Eppelheim 2

-

Zusammenfassung

Beim Heimspiel gegen den VKC Eppelheim 2 wollte der SKC Adler seine letzte Chance für den Klassenerhalt nutzen. Wie bereits in den letzten Wochen konnte man allerdings nicht in Bestbesetzung antreten. Zu Beginn war das Spiel recht ausgeglichen mit nur leichten Vorteilen für die Gäste aus Eppelheim. Mit zunehmender Spieldauer wurden die Gäste aber immer besser und konnten ihren Vorsprung ausbauen. Mike Wähler mit 862 und Erich Schmiederer mit 884 konnten nicht ganz überzeugen. Lediglich Hans-Jürgen Ries zeigte mit 911 eine gute Leistung. Zur Halbzeit lagen die Eppelheimer mit 63 Kegel in Führung. Die Hoffnung der Neckargemünder man könnte diesen Rückstand beim Schlusstrio aufholen wurde von den spielerisch guten Eppelheimer schnell zu Nichte gemacht. Zwar spielte Sascha Heinisch mit 1012 ein überragendes Ergebnis, konnte aber nur als einziger an diesem Tage richtig überzeugen. Matthias Beichert blieb mit 876 deutlich unter seinen Möglichkeiten und Sebastian Sandritter spielte mit 825 ein schwaches Ergebnis. So konnten die Eppelheimer ihren Vorsprung recht leicht verteidigen und gewannen das Spiel verdient. Durch diese Niederlage ist für den SKC Adler der Abstieg aus der Verbandsliga besiegelt.

SKC Adler Neckargemünd 1

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Wähler, Mike60725511862
Ries, Hans-Jürgen6073045911
Schmiederer, Erich5932917884
Beichert, Matthias5962809876
Sandritter, Sebastian5832429825
Heinisch, Sascha64836431012
Gesamt36341736445370

VKC Eppelheim 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Loy, Robin5923187910
Wüst, Andreas 2781265404
Erni, Hendrik6233573980
Rupp, Adrian6293221951
Rupp, Sebastian63929211931
Erni, Leonard6162950911
Hafen, Christopher 3001262426
Gesamt36771836295513