SKC Adler Neckargemünd 2 – SKC FH Eppelheim 2

-

Zusammenfassung

Die 2. Mannschaft bekam die personellen Probleme des SKC Adler voll zu spüren und konnte gegen Frei Holz Eppelheim 2 nicht in Bestbesetzung antreten. Beim Starttrio konnte man nur bei den ersten beiden Durchgängern mithalten. Dann gingen die Eppelheimer in Führung und bauten ihren Vorsprung immer mehr aus. Lediglich Rolf Feige zeigte mit 890 beim SKC Adler eine gute Leistung. Peter Görner wurde absprachegemäß gegen Rolf Schall ausgewechselt und beide zusammen kamen auf 828 Kegel. Daniel Zwicker kam in diesem Spiel überhaupt nicht zurecht und spielte nur 769. So betrug der Rückstand für den SKC Adler zur Halbzeit bereits 117 Kegel. Auch beim Schlusstrio waren die Eppelheimer deutlich besser und zogen weiter davon. Manfred Albrecht begann zwar stark, hatte aber am Ende einige Schwierigkeiten und blieb mit 869 unter seinen Möglichkeiten. Dennis Feige spielte mit 865 ein akzeptables Ergebnis, während Andreas Valenca mit schwachen 790 die guten Ergebnisse der letzten Wochen nicht bestätigen konnte. So konnten die Gäste einen verdienten und ungefährdeten Sieg erspielen.

SKC Adler Neckargemünd 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Zwicker, Daniel550021920769
Görner, Peter 30310512408
Feige, Rolf62226815890
Valenca, Andreas55923115790
Albrecht, Manfred6032667869
Feige, Dennis60226313865
Schall, Rolf 2901307420
Gesamt35291482895011

SKC FH Eppelheim 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Becker, Fabian5942824876
Becker, Robert6232829905
Stögbauer, Jan Erik59822510823
Schmidt, Michael6173194936
Herzog, Wolfgang61727312890
Stark, Joachim 43922311662
Brunner, Simon 142622204
Gesamt36301666525296