SKC Edingen-Neckarhausen 1 – SKC Adler Neckargemünd 2

-

Zusammenfassung

Die 2. Mannschaft des SKC Adler war beim Auswärtsspiel in Edingen absolut chancenlos. Auf den schwer zu spielenden Bahnen hatten vor allem die unerfahrenen Spieler erhebliche Probleme. Beim Startpaar spürte das vor allem Daniel Zwicker der nur auf 698 Kegel kam. Aber auch Routinier Heinz Odenwald konnte mit 784 Kegel nicht überzeugen. Nach dem Startpaar lag der SKC Adler mit 132 Kegel im Rückstand. Beim Mittelpaar zeigte Dennis Feige mit 843 eine gute Leistung. Andreas Valenca konnte mit 768 nicht überzeugen. Der Rückstand vergrößerte sich deutlich auf 265 Kegel. Beim Schlusspaar musste Rolf Schall nach 160 Kugeln verletzungsbedingt aufgeben. Rolf Feige zeigte mit 843 eine annehmbare Leistung. Durch diese deutliche Niederlage ist der SKC Adler auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht.

SKC Edingen-Neckarhausen 1

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Bassauer, Frank58326612849
Schwerz, Jens54721831765
Reinle, Lucas5732927865
Manges, Volker59329610889
Beck, Patrik5802659845
Hambitzer, Steffen5792922871
Gesamt34551629715084

SKC Adler Neckargemünd 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Zwicker, Daniel51618232698
Odenwald, Heinz54923519784
Valenca, Andreas52524320768
Feige, Dennis57826514843
Schall, Rolf44213219574
Feige, Rolf59724622843
Gesamt320713031264510