SKC Edingen-Neckarhausen 2 – SKC Adler Neckargemünd 2

-

Zusammenfassung

Die 2. Mannschaft des SKC Adler konnte in Edingen nicht an ihre Leistungen aus den vergangenen Wochen anknüpfen. Hier zeigte sich mal wieder, dass einige Spieler aus schwer zu spielenden Auswärtsbahnen deutlich Probleme haben.

Gleich zu Beginn geriet der SKC Adler in Rückstand. Dieter Meyer spielte sehr schwach und wurde gegen Andreas Valenca ausgewechselt. Beide zusammen kamen nur auf 329 Kegel. Auch Daniel Zwicker spielte mit 363 deutlich schwächer als in den vergangenen Wochen. Die Edinger gingen deshalb nach dem Startpaar mit 108 Kegel in Führung. Beim Mittelpaar war der SKC Adler dann etwas besser als die Gastgeber und konnte den Rückstand verringern. Jürgen Michelbach mit 396 und Rolf Feige mit 397 spielten durchschnittliche Ergebnisse. Dies reichte jedoch aus um den Edingern wieder 46 Kegel abzunehmen. Nun gab es nochmal leichte Siegeshoffnungen. Beim Schlusspaar spielten die Edinger allerdings sehr sicher und hatten keine großen Probleme ihren Vorsprung zu verteidigen. Die 413 Kegel von Sebastian Sandritter und 414 von Erich Schmiederer reichten nicht aus um das Spiel noch zu drehen. Insgesamt gab es ein enttäuschendes Mannschaftsergebnis und somit auch eine Auswärtsniederlage.

SKC Edingen-Neckarhausen 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Döring, Jutta27511110386
Rausch, Annette2851296414
Schwerz, Jens 129444173
Heinze, Rico2721179389
Bassauer, Kai Luca2951323427
Heibel, Roland27913410413
Kusch, Phillipp 132533185
Gesamt1667720452387

SKC Adler Neckargemünd 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Meyer, Dieter 114447158
Zwicker, Daniel2581058363
Feige, Rolf2911069397
Michelbach, Jürgen28211411396
Schmiederer, Erich2801343414
Sandritter, Sebastian2901235413
Valenca, Andreas 127448171
Gesamt1642670512312