SKC FH Eppelheim 1 – SKC Adler Neckargemünd 1

-

Zusammenfassung

Am 1. Spieltag musste der SKC Adler beim SKC FH Eppelheim 1 antreten. Die Eppelheimer waren zwar aufgrund ihres Heimvorteils favorisiert, man wollte aber unbedingt ein gutes Ergebnis erzielen.

Zu Beginn war das Spiel nur kurzzeitig ausgeglichen. Recht schnell erspielten sich die Eppelheimer einen Vorsprung und konnten diesen immer weiter ausbauen. Daran konnte auch die sehr gute Leistung von Sascha Heinisch mit 962 Kegel nichts ändern, da seine beiden Mitspieler nicht überzeugen konnten. Hans-Jürgen Ries begann zwar stark, hatte dann aber immer mehr Probleme und kam nur auf 878 Kegel. Erich Schmiederer kam auf den Eppelheimer Bahnen  wieder nicht zurecht und spielte schwache 863 Kegel. So gab es zur Halbzeit einen Rückstand von 51 Kegel. Beim Schlusstrio waren dann die Eppelheimer deutlich überlegen. Lediglich Matthias Beichert konnte mit guten 935 mithalten. Sebastian Sandritter spielte 897 und verpasste durch einen schwachen letzten Durchgang ein besseres Ergebnis. Bei Denis Ries machte sich der Trainingsrückstand deutlich bemerkbar und er kam nur auf sehr schwache 827 Kegel. Am Ende siegten die Gastgeber deutlich und verdient.

SKC FH Eppelheim 1

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Ollert, Sascha5832758858
Schmidt, Michael6372917928
Tesch, Stefan6543142968
Liesenfeld, Simon6262947920
Mahler, Bernhard6513353986
Lutz, Marco62127613897
Gesamt37721785405557

SKC Adler Neckargemünd 1

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Schmiederer, Erich5712926863
Ries, Hans-Jürgen58829012878
Heinisch, Sascha6523106962
Beichert, Matthias6143217935
Ries, Dennis58224513827
Sandritter, Sebastian60129616897
Gesamt36081754605362