SKC FH Eppelheim 2 – SKC Adler Neckargemünd 2

-

Zusammenfassung

Die 2. Mannschaft des SKC Adler wollte in der Classic-Arena in Eppelheim eine gute Leistung zeigen und erhoffte sich dadurch einen Sieg bei der Mannschaft von Frei Holz Eppelheim 2.
Am Anfang war das Spiel noch einigermaßen ausgeglichen mit leichten Vorteilen für die Eppelheimer. Justin Stegmüller mit 874 und Andreas Wertenbruch mit 864 konnten mit ihren Leistungen die Erwartungen allerdings nicht erfüllen. Zudem musste auch noch Heinz Odenwald gegen Peter Görner ausgewechselt werden. Beide zusammen kamen nur auf 835 Kegel. So konnten die Gastgeber ihren Vorsprung ausbauen und führten zur Halbzeit mit 73 Kegel. Das Schlusstrio des SKC Adler war dann nicht in der Lage das Spiel noch zu drehen. Lediglich Sebastian Sandritter zeigte mit 950 Kegel eine hervorragende Leistung. Manfred Albrecht mit 860 und Mike Wähler mit 843 blieben allerdings unter ihren Möglichkeiten. So konnten die Gastgeber problemlos ihren Vorsprung verteidigen und das Spiel gewinnen.

SKC FH Eppelheim 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Becker, Robert62426916893
Sohns, Philipp61527413889
Danz, Thomas60126310864
Becker, Fabian59129912890
Lutz, Marco6162689884
Stögbauer, Jan Erik6182838901
Gesamt36651656685321

SKC Adler Neckargemünd 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Stegmüller, Justin6042709874
Odenwald, Heinz 30310716410
Wertenbruch, Andreas60226215864
Wähler, Mike59025314843
Albrecht, Manfred58627412860
Sandritter, Sebastian64230811950
Görner, Peter 2901356425
Gesamt36171609835226