SKC FH Eppelheim 2 – SKC Adler Neckargemünd 2

-

Zusammenfassung

Das Spiel der 2. Mannschaft war von Beginn an sehr ausgeglichen und immer recht spannend. Der SKC Adler konnte sofort leicht in Führung gehen, sich aber nicht entscheidend absetzen. Justin Stegmüller mit 911 und Denis Feige mit 909 boten überraschend sehr gute Leistungen. Peter Görner begann sehr gut, hatte dann aber große Probleme und kam nur auf 856 Kegel. Zur Halbzeit betrug der Vorsprung des SKC Adler 34 Kegel. Beim Schlusstrio konnte dieser Vorsprung lange Zeit gehalten werden. Manfred Albrecht spielte gute 896 Kegel und auch Heinz Odenwald zeigte mit 879 noch eine akzeptable Leistung. Rolf Feige hatte bei seinem Spiel Höhen und Tiefen und spielte nur 846. Bis kurz vor Schluss sah der SKC Adler wie der Sieger in dieser Begegnung aus. Mit den letzten Kugeln drehten die Eppelheimer das Spiel aber noch und gewannen recht knapp und glücklich.

SKC FH Eppelheim 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Becker, Robert60426715871
Brunner, Simon61226511877
Herzog, Wolfgang6032919894
Stark, Joachim62029516915
Becker, Pascal5993138912
Stögbauer, Jan Erik58125711838
Gesamt36191688705307

SKC Adler Neckargemünd 2

Spieler Volle Abräumen Fehlwurf Gesamt
Görner, Peter60924719856
Stegmüller, Justin62228913911
Feige, Dennis61829119909
Odenwald, Heinz60127817879
Feige, Rolf59724918846
Albrecht, Manfred59929711896
Gesamt36461651975297